Prag Sightseeing aus der Schiffsperspektive

Zweistündige Bootstour auf der Moldau

Die zweistündige Bootstour auf der Moldau ist eine gute Alternative zu einer großen Stadtrundfahrt mit dem Bus in Prag. Sie hat jedoch den enormen Vorteil, dass Sie Ihre Zeit nicht in den Verkehrsstaus verbringen, die in Prag Alltag sind. Ein weiteres Argument für das Sightseeing vom Boot ist, dass die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Prags von der Moldau aus am besten sichtbar sind. Sie unter fahren die wichtigsten Brücken, wie auch die Karlsbrücke mit ihrem berühmten Altstädter Brückenturm aus dem Jahr 1380, passieren aus größter Nähe das Rudolfinum, das Mutterhaus der Tschechischen Philharmonie, sowie das Nationaltheater und haben einen Panoramablick auf den Hradschin und die Kleinseite.